Kostenloser Versand ab € 45,- Bestellwert
tagesgleicher Versand bei Lagerware bis 14 Uhr*
60 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 (0) 40 52 59 93 16

Bores Lederweste Sunride 3 Black

ab 169,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbvarianten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Größe

  • 030-0002L-4XL

Vorteile

  • Kostenloser Versand* ab € 45,- Bestellwert innerhalb DE
  • Tagesgleicher Versand bei Lagerware bis 14 Uhr*
  • 60 Tage Geld-Zurück-Garantie

*Innerhalb Deutschlands

Bores Lederweste SUNRIDE 3 Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir diese... mehr
Bores Lederweste SUNRIDE 3

Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir diese außergewöhnliche Weste entwickeln können:

Die Sunridewestenserie besteht aus :

Sunride 1=Rindslederweste mit innenliegenden Taschen
Sunride 2=Nubuklederweste mit innenliegenden Taschen
Sunride 3=Rindslederweste mit außenliegenden Taschen
Sunride 4=Nubuklederweste mit außenliegenden Taschen

Die Bikerwesten sind aus doppeltem Leder gefertigt.
Das äußere Leder ist ein weiches angenehmes Nubukleder oder ein Rindsleder in höchster Qualität.
Das Leder der Innenseite wurde komplett perforiert (gelocht).
Warum perforiert?
Eigentlich simpel und deshalb einfach zu erklären.
Bei herkömmlich gedoppeltem Leder kann die Körperfeuchtigkeit nicht abgeführt werden.
Bei unseren perforierten BORES Westen ist das Innenleben gelocht.
Der entscheidende Vorteil ist, dass durch die Perforierung, unsere Westen atmungsaktiv sind.
Das Leder kann so die Körberfeuchtigkeit sehr gut aufnehmen und absorbieren.
Die Flechtung der Weste ist sehr aufwendig gefertigt.
Unsere Westen werden generell im nassen Zustand geflochten.
Der Vorteil ist, dass bei der Trocknung das geflochtene Leder enger an die Weste angelegt wird. Das gibt den besonderen Touch.
Dieser Typ an Westen ist einzigartig und von uns patentiert.
Lassen Sie sich von dem absolut angenehmen Tragekomfort begeistern!
Durch das ausgeklügelte Perforations-System und die auf dem höchstem Niveau gefertigte Weste, setzt die Marke BORES neue Maßstäbe in der Bikerszene.
Äußersten Wert legen wir auf Qualität und Leistung. Wir garantieren Ihnen edelste Verarbeitung der BORES SUNRIDE WESTE.
Trotz der wesentlich aufwendigeren Fertigung gegenüber einer normalen Biker Standart Weste, können wir Ihnen die BORES SUNRIDE WESTE zu einem günstigen Preis anbieten.

- sehr hochwertiges, stabiles weiches Nubuk-Rindsleder außen
- stabiles perforiertes atmungsaktives Rinderleder innen
- Karabinerverschlüsse
- SUNDRIDE SERIE 4 (Außentasche innenliegend mit Wassertasche)
- 2 Innentaschen mit Reißverschlüssen
- sehr aufwendig umflochtene Kanten
- von Größe S bis 6XL verfügbar

Was ist Anilin Leder? Anilinleder sind mit Anilinfarbstoffen im Bad durchgefärbte Leder.
Es handelt sich um offenporige Glattleder ohne Pigmentschicht (Farbschicht) auf der Oberseite, die noch die natürliche Beschaffenheit des Hautmaterials erkennen lassen und in der Regel als sehr teure und wertvolle Leder gelten.
Für Anilinleder kommen nur absolut makellose Häute in Frage, da die Oberflächenstruktur des Leders komplett sichtbar bleibt.
Nicht in Frage kommen Leder mit Gabelstichen, Zeckenbissen, Dornenrissen oder Hornstößen, die in den Hauptflächen der Lederhaut störend hervortreten.
In der Hand fühlen sich Anilinleder wachsig an und sind von der Optik her matt.
Als Semianilinleder werden Leder bezeichnet, die nur eine schwache Pigmentschicht aufweisen.

Was ist Nubuk Leder?
Nubukleder sind auf der glatten Narbenseite angeschliffene Leder. Durch den Schliff erhält das Leder eine samtartige Oberfläche.
Das bedeutet, dass die glatte Oberfläche eines Leders mit einem Schleifmittel so stark aufgeraut wird, dass diese die charakteristische samtige Oberfläche erhält.
Das Leder wird dadurch sehr weich im Griff, und die Atmungsaktivität erhöht sich.
Als Nubukleder werden hauptsächlich Rinds- und Kalbsleder verwendet.
Aber auch Ziegen-, Lamm- oder Hirschleder werden zu Nubuk verarbeitet.
Nubukleder werden bei Polstermöbeln, Handtaschen, Bekleidung und Schuhen verwendet.
Nur selten bei Autoledern wie beim Z1 von BMW oder dem Maybach von Mercedes.
Der Begriff Nubukleder" oder auch "Nubuckleder" stammt vermutlich aus dem Englischen.
"Buckskin" bezeichnet dort ein Wildleder.
Durch das Anschleifen des Rindsleders zum Rauleder bekommt es eine vergleichbare Optik, so dass es als "new buck" und schließlich verkürzt "nubuck" betitelt wurde."
Farbe: Schwarz
Produktkategorie: Westen
Zielgruppe: Herren
Weiterführende Links zu "Bores Lederweste Sunride 3 Black"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bores Lederweste Sunride 3 Black"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.